Weber Smokey Mountain 10

Nachdem ich neulich schon das Edelstahlrost für den Weber Q 1000 getestet habe, fragte mich Matthias von Grillrost.com, ob ich weitere Ideen für Roste hätte. Und die hatte ich definitiv, denn was ich immer schon vermisst habe, ist eine Edelstahl-Version der Grillroste für den Weber Smokey Mountain. Genau diese bekam ich kurze Zeit darauf, so dass es nun an der Zeit war, sie mit Burnt Ends von einem schönen US-Beef Brisket einzuweihen …

Weiterlesen

Das Thema Outdoorcooking erfreut sich stetig wachsender Beliebtheit: Nicht nur Männer finden Begeisterung daran und so verlagern viele ihre Kochstellen in den Außenbereich. Mein kürzlich fertig gestellter Bereich dafür verdient nicht ganz das Prädikat Außenküche, dennoch bin ich total stolz drauf und nutze ihn sehr oft. Da ich selber immer gern die Bilder und Baugeschichten anderer Leute zu solchen Projekten sehe, hier nun mein Bericht zur Entstehung meines Grillspielplatzes …

Weiterlesen

Vor einiger Zeit hat Ankerkraut einen neuen Rub auf den Markt gebracht: Sweet Apple Ribs. Grund genug, eben genau diesen BBQ-Rub an – oh wie originell – süßen Rippchen mit Apfelglasur auszuprobieren. Eine süße Variante von Ribs hatte ich vorher noch nicht probiert, ob sich das lohnt?

Weiterlesen

Neulich fiel mir in der METRO ein wunderbares Stück Fleisch in die Hände: Drei Kilo US-Rinderbrust, bestehend aus den beiden Teilen Point und Flat. Perfekt geeignet für ein Brisket. Also schnell eine Hand voll Kollegen eingeladen, den Weber Smokey Mountain startklar gemacht und schon konnte es losgehen …

Weiterlesen

In der Grill- und BBQ-Szene zählt Karsten "Ted" Aschenbrandt zu den bekannteren Gesichtern. Er gibt als Grillmeister Weber Grillseminare und hat auch schon das ein oder andere Buch über's Grillen geschrieben. Dieses kürzlich veröffentlichte Buch widmet sich voll und ganz dem Thema Watersmoker und was man damit alles so anstellen kann.

Weiterlesen

Aktuell ist Chili-Erntezeit und meistens fallen dabei mehr Früchte ab, als man direkt verwenden könnte. Wie also konserviert man eigene Chilis am besten und legt sich einen leckeren Vorrat an? Eine Methode ist das Räuchern der Schoten. So kann man beispielsweise aus Jalapeño sehr einfach selbst Chipotle machen.

Weiterlesen

Am Wochenende war es trotz des sehr bescheidenen Wetters mal wieder Zeit für Pulled Pork. Um Sturm und Regen effektiv entgegenzutreten, sollte kulinarisch für Hitze gesorgt werden - was mit dem Motto "Kirsche trifft Chipotle" auch sehr gut gelang. Und so gab es neben dem Cherry-Chipotle Rub, von dem ich ja schon im Beitrag zum Pulled Pork vorbereiten schwärmte auch noch eine passende Soße, mit Kirsche und Chipotle als Basis.

Weiterlesen

Brisket ist neben Pulled Pork und Ribs eines der Gerichte aus der "Dreifaltigkeit des BBQ". Es handelt sich dabei um eine Rinderbrust, die so wie Pulled Pork auch über einen langen Zeitraum bei konstant niedrigen Temperaturen gegart wird. Und zwar, um das sonst eher gar nicht zarte Fleisch saftig und weich werden zu lassen.

Ich habe schon einige Pulled Pork gemacht, bislang ergab sich aber sonst nie die Gelegenheit, sich nun auch mal an ein Brisket zu wagen. Das sollte sich auf dem Grillcamp 2015 dann aber ändern 😀

Weiterlesen

Da war es wieder, dieses Gefühl... akute Unterrippung, fortgeschrittenes Stadium - so etwas gilt es schnell zu therapieren. Also ab in die METRO und 12 Leitern Kotelettrippchen besorgt, um diese sogleich einsatzbereit zur stationären Behandlung der kulinarischen Mangelerscheinung zu machen.

Weiterlesen

Was habe ich hin und her überlegt, die Kollegen genervt und sogar eine Tour nach Dänemark geplant - alles wegen dem Smokey Mountain, mit dem ich schon seit einiger Zeit dafür sorgen wollte, dass mein Kugelgrill sich nicht so alleine fühlt. Am Ende war alles sehr einfach: Ich war mir ganz sicher, dass es die 47er Ausführung sein sollte, die ich dann auch zu einem super Preis im Internet bekam und mir somit den Weg ins Nachbarland schenken konnte...

Rechtzeitig zu Ostern stand der Smoker auf dem Hof und die Einladung der Familie war die ideale Gelegenheit, um den Nachwuchs zu taufen und ihn gebührend den anderen Familienmitgliedern vorzustellen :)

Weiterlesen