Chilis 11

Die spicy Zutat dieser Hot Chicken Wraps sind ein paar Jalapeño Chilis. Sie verleihen den mit Hühnchen und Gemüse gefüllten Teigtaschen die passende Würze. Zubereitet werden sie in der Gußeisenpfanne und in diesem einfachen Rezept erfährst du wie das funktioniert.

Weiterlesen

Als mexikanisches Streetfood sind mit Hack gefüllten Maisfladen sehr beliebt: Diese Chili-Cheese Tacos sind ein leckerer Snack und einfach zu machen. In diesem Rezept erfährst du, was du dafür brauchst und wie du die Tacos zubereitest.

Weiterlesen

Dieses Rezept eignet sich bestens für Scharfschmecker, die auf aromatisches Fleisch mit dem gewissen Kick stehen: Ein Dry Aged Tomahawk Steak ansich ist schon ein wahrer Genuß. Wer noch einen Schritt weiter gehen mag, probiert am besten mal diese Variante eines mit Jalapeño und Cheddar überbackenem Tomahawk Steaks. Ihr werdet es nicht bereuen, versprochen!

Weiterlesen

Als jemand der liebend gerne scharf isst, hatten mich Chilis bis letztes Jahr immer nur kulinarisch interessiert. Angefixt durch zwei meiner Freunde war selber Chilis anbauen dieses Jahr auch für mich ein Thema und ich bin mittlerweile schwer begeistert: Es macht einfach Freude den Pflanzen beim Wachsen zuzusehen, man lernt viel Neues dazu und am Ende schmeckt es selbst angebaut doch am allerbesten.

Hier eine Zusammenfassung meines ersten Jahres Chilis anbauen, ein kleiner Ausblick auf das was ich kommendes Jahr vor habe und ein paar Tipps, wenn auch du in den eigenen Chili-Anbau einsteigen möchtest...

Weiterlesen

Dieses ungewöhnliche Rezept für Chili Marmelade ist etwas für alle, die schon beim Frühstück Lust auf Schärfe haben und gerne in ein süß-feuriges Brötchen beißen. Apfel und Habanero ist eine leckere Kombination dafür, auf die ich durch Zufall und eher ungewollterweise gestoßen bin...

Weiterlesen

Das folgende Gericht ist sehr einfach herzustellen und schnell gemacht: Während der Anzündkamin durchglüht kann man sich um die Vorbereitung der Hähnchenbrüste kümmern. Und während das Hauptgericht dann im Kugelgrill gar zieht, hat man Zeit sich den Beilagen zu widmen... aber alles der Reihe nach 😀

Weiterlesen

Auf einer Feier gab es neulich Nacho-Salat, was mich auf die Idee für dieses Rezept brachte: Die Chili-Ernte nähert sich nun dem Ende, frische Jalapeño habe ich mehr als genug und so erschien mir eine scharfe, überbackene Variante des Nacho-Salats als logische Konsequenz!

Weiterlesen

Aktuell ist Chili-Erntezeit und meistens fallen dabei mehr Früchte ab, als man direkt verwenden könnte. Wie also konserviert man eigene Chilis am besten und legt sich einen leckeren Vorrat an? Eine Methode ist das Räuchern der Schoten. So kann man beispielsweise aus Jalapeño sehr einfach selbst Chipotle machen.

Weiterlesen

Atomare Gürteltier-Eier? WTF? Okay, ich muss weiter ausholen... meine Chilis tragen jetzt im Spätsommer die meisten Früchte, da muss man sich Gedanken um die Verwertung der Peppers machen. Armadillo Eggs sind mit Chili gefüllte Hackbällchen im Speckmantel - atomar werden sie durch Habaneros, eine der schärfsten Chili-Sorten.

Weiterlesen

Ein Fingerfood-Rezept für alle Scharfschmecker und Chili-Liebhaber: Jalapeño Poppers schmecken fantastisch und eignen sich prima als Beilage zum Grillen. Bei der Füllung der Chili-Schoten kann man sich nach Belieben austoben - hier mal eine Variante, die ich von einem Freund empfohlen bekommen habe. Danke an Stefan für das Rezept!

Weiterlesen