Dieses Rezept ist sehr einfach und schnell gemacht: An Zubehör benötigst du nur eine Grillplanke, auf der die gefüllte Paprika geräuchert wird.

Weiterlesen

Wer diesen Blog regelmäßig verfolgt weiß, dass ich meinen Drehspieß mittlerweile nicht mehr missen möchte. Neulich habe ich zwei Mal hintereinander Gyros vom Drehspieß zubereitet: Es war beide Male so lecker, dass ich dieses einfache Rezept gerne mit euch teilen möchte …

Weiterlesen

Das folgende Rezept ist ein regelrechter Quicky in der Zubereitung. Dafür bleibt etwas mehr Zeit für die Vorbereitung, die du investieren kannst, um das Sandwich-Baguette selbst zu backen – es lohnt sich! Wie das geht und wie du dir im Handumdrehen ein saftiges Steak Sandwich mit Champignons und Zwiebeln zauberst, erfährst du hier …

Weiterlesen

Dank einer Empfehlung von Michael bin ich auf das Rezept von Danijel für eine griechische Bratwurst gestoßen. Nachdem ich es ausprobiert und für durchaus lecker befunden hatte, habe ich es gleich mit Hähnchenbrustfilet abgewandelt. Das Ergebnis sehr ihr hier …

Weiterlesen

Nachdem neulich schon der Pizzaring von Moesta BBQ eingeweiht wurde, folgt nun die Rotisserie: Dieses Rezept zeigt, wie du einen Krustenbraten auf dem Drehspieß zubereiten kannst. Eine leckere Variante, bei der der Schweinekrustenbraten über Nacht in Bier eingelegt wird …

Weiterlesen

Das Wetter wird besser und der Winter ist definitiv vorbei. Dennoch ergibt sich dann und wann eine Gelegenheit, den Dutch Oven hervorzuholen. In diesem Fall sollte es ein deftiges Schwarzbier Gulasch sein, mit dem ich gleich ein neues Utensiel in meiner Grillecke testen konnte …

Weiterlesen

Dieses Fleischbällchen Rezept ist einfach, super lecker und absolut kinderkompatibel. Die Zubereitung dauert etwas, da die Fleischbällchen für etwa zwei Stunden in der Tomatensoße köcheln sollten. Dafür gibt es anschließend einen leckeren Trip nach Italien! 🇮🇹

Weiterlesen

Es gibt kaum ein Gericht, was ich so mit der Herbst- und Winterzeit verbinde wie Rouladen. Schön deftig mit Rotkohl und Knödeln, dazu eine Soße aus dem Bratensud. Rouladen sind als Schmorgericht bestens geeignet für die Zubereitung im Dutch Oven. Je länger man sie ziehen lässt, umso zarter werden sie – mir läuft jetzt schon wieder das Wasser im Mund zusammen, wenn ich davon schreibe …

Weiterlesen

Mittlerweile habe ich einige Burger Brötchen Rezepte ausprobiert. Bei uns kommen Burger-Patties nur noch zwischen selbstgebackene Buns, weil das Ergebnis um Längen besser ist als mit Fertigware. Nach einigem Ausprobieren bin ich nun bei einem Rezept angekommen, das so gut und einfach ist, dass ich es gerne teilen möchte …

Weiterlesen

Die Idee für diesen geräucherten Schweinebraten kam mir, als ich nach einer guten Verwendung für die Smokewood Whiskey Chunks suchte: Champignons, Käse und Zwiebeln nehmen das Raucharoma gut auf und die Whiskeynote passt gut zu den Zutaten. Also los, räuchern wir einen Schweinerollbraten …

Weiterlesen

Seite 1 von 3123