Das Wetter wird besser und der Winter ist definitiv vorbei. Dennoch ergibt sich dann und wann eine Gelegenheit, den Dutch Oven hervorzuholen. In diesem Fall sollte es ein deftiges Schwarzbier Gulasch sein, mit dem ich gleich ein neues Utensiel in meiner Grillecke testen konnte …

Weiterlesen

Wer diesen Blog verfolgt weiß, dass ich die Kombination von Mozzarella, Tomaten und Basilikum schon in ein paar Rezepten genutzt habe. Dieses Rezept für italienisches Hähnchenbrustfilet erweitert die Liste und ist ebenso schmackhaft, wie die bisher gezeigten Gerichte …

Weiterlesen

Vor einiger Zeit hat Ankerkraut einen neuen Rub auf den Markt gebracht: Sweet Apple Ribs. Grund genug, eben genau diesen BBQ-Rub an – oh wie originell – süßen Rippchen mit Apfelglasur auszuprobieren. Eine süße Variante von Ribs hatte ich vorher noch nicht probiert, ob sich das lohnt?

Weiterlesen

Dieses Bacon Bomb Rezept habe ich schon mal kurz vorgestellt, hier nun die ihm gebührende umfassende Vorstellung. Es ist mein persönlicher Favorit unter den vielen Variationen der Bacon Bomb: Chili Con Carne-Style mit Mais, Kidney-Bohnen und Jalapeño, sowie geriebenem Käse gefüllt – der Hit! 😋

Weiterlesen

Zur Abwechslung mal ein fleischloses Rezept: Diese vegetarische Gemüse-Tarte aus der Gußeisen-Pfanne ist ein einfacher und durchaus schmackhafter Hauptgang. Sie eignet sich aber auch als Beilage und sieht toll aus!

Weiterlesen

Dieses Rezept eignet sich bestens für Scharfschmecker, die auf aromatisches Fleisch mit dem gewissen Kick stehen: Ein Dry Aged Tomahawk Steak ansich ist schon ein wahrer Genuß. Wer noch einen Schritt weiter gehen mag, probiert am besten mal diese Variante eines mit Jalapeño und Cheddar überbackenem Tomahawk Steaks. Ihr werdet es nicht bereuen, versprochen!

Weiterlesen