Der ein oder andere von euch verfolgt die Aktivitäten rund um Vom Rost vielleicht nicht nur hier im Blog, sondern auch auf Instagram und Facebook. Wer das tut weiß, dass ich mittlerweile auch getränketechnisch eine zweite Leidenschaft gefunden habe: Gin & Tonic. Jan und ich hatten kürzlich die Möglichkeit, für Siegfried Gin ein Tonic Tasting mit verschiedenen Sorten zu machen. Das Ergebnis seht ihr in zwei unterhaltsamen Videos …

Jan ist nicht nur ein guter Freund von mir, sondern auch der virtuelle Barkeeper auf GinGinGin.de: Wer seinen Blog noch nicht kennt, sich aber für Gin & Tonic interessiert oder davon begeistern lassen möchte, der sollte unbedingt mal bei auf Jans Blog vorbeischauen. Was ich hier rund um das Thema Grillen schreibe, macht er dort zu hochprozentigen Kaltgetränken. 🍸

Die Aufgabe: Das passende Tonic zum Siegfried Gin

Über einen Facebook-Beitrag von Siegfried Gin hatte Jan ein Set bestehend aus Gin und neun verschiedenen Tonics gestellt bekommen. Ziel des Tastings war es, das beste Tonic für den Siegfried Gin zu finden. Mit in der Auswahl waren dabei Tonics der bekannten Marken Thomas Henry, Fevertree und Goldberg, sowie einige eher schwer zu bekommende Sorten wie das Original Tonic, Indi Tonic, Windspiel Tonic und auch das 1724 Tonic Water.

Wir haben uns die Zeit genommen, zuerst die Tonics einzeln und anschließend zusammen mit dem Gin zu verkosten. Einige der Tonics kannten wir bereits, andere waren uns teilweise gänzlich unbekannt und so kam es auch zu einem durchaus überraschenden Ergebnis …

Das Video zum Tonic Tasting

Wie es sich gehört, wird so etwas natürlich auch medial begleitet. Jan hatte einige Kameras aufgestellt und wir haben das Tasting der verschiedenen Tonics aus mehreren Winkeln mitgefilmt. Was man halt so macht, wenn man Spaß daran hat und gerne was neues ausprobiert.

Dabei herausgekommen ist eine ausführliche und unterhaltsame Langfassung, in der wir auf die einzelnen Tonics eingehen (Link siehe unten). Wer nicht direkt über eine Stunde investieren möchte, zwei Gin-Enthusiasten dabei zuzuhören, wie sie über Kaltgetränke philosophieren, dem sei erst einmal die Kurzversion mit der Zusammenfassung des Tonic Tastings ans Herz gelegt …

GinGinGin.de /// Siegfried Gin Tonic Test /// TL;DR-Version
Beim Aufruf des Videos wird das Video in diese Website eingebunden und YouTube erfährt, dass du das Video angesehen hast. Nähere Informationen erhältst Du in der Datenschutzerklärung.

Den Link zur Langfassung findet ihr in Jans Beitrag Der große Tonic Test mit Siegfried Gin. Vielen Dank an Siegfried Gin für die Gelegenheit, mal so eine Breite Auswahl an Tonics ausprobieren zu können!

One more thing

Jan dürfte euch auch so kein Unbekannter sein, zumindest einen Teil seiner Arbeit kennt ihr: Das Vom Rost Logo stammt aus Jans Feder und er hat ein Händchen für individuelle Gestaltung, wie man auch an seinem GinGinGin-Logo erkennen kann. So hat er es sich nicht nehmen lassen, die Kreidewand in seinem Büro extra für das Tonic Tasting zu verzieren …

Der Siegfried Gin Tonic-Test
Das Tonic Tasting Chalk Lettering an Jans Bürowand

Hat dir der Artikel gefallen? Mein Newsletter informiert dich über neuen Beiträge und Rezepte.

Informationen zu den Inhalten und deiner Anmeldung erhältst Du in der Datenschutzerklärung.

Weitere ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar